Einbruchskriminalität: Eine polizeiliche Priorität – neue Flyer der Polizei

Flyer Präventionshinweise:

Mit Beginn der Winterzeit hat die Polizei eine Präventionskampagne gegen Einbrüche gestartet. In den Wohngebieten wird verstärkt Präsenz gezeigt. Während den Präventionsstreifen können die Polizeibeamten anhand einer Karte auf kleinere Feststellungen aufmerksam machen (z.B. gekipptes Fenster, ungenügende Beleuchtung). Diese Karten werden dann im Briefkasten hinterlegt. Denken Sie daran auch bei nur kurzer Abwesenheit ihre Fenster und Türen zu schliessen. Lassen Sie ihre Wohnung immer lebhaft aussehen, damit nicht sofort zu erkennen ist, dass Sie abwesend sind. Beleuchtungen mit Zeitschaltuhren sind hierfür ein probates Mittel. Schalten Sie auch bei nur kurzer Abwesenheit ihre Alarmanlage ein.

Flyer Nachbarschaftsbefragung nach einem Einbruch:

Auch können Flyer der Polizei nach einem Einbruch in der Nachbarschaft in ihrem Briefkasten hinterlegt werden. Dies ist der Fall falls Sie während einer Nachbarschaftsbefragung nicht anwesend waren. Falls Sie verdächtige Beobachtungen gemacht haben, können Sie diese Informationen dann dem zuständigen Polizeibeamten übermitteln. Der Name und die Anschrift des Untersuchungsbeamten befinden sich auf dem Flyer.

Zum letzten Mal aktualisiert am