Widerrechtliches Fällen von Strassenbäumen

Am Wochende vom 23. auf den 24. November 2018 wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag auf den Landstrassen Insenborn-Bilsdorf (N27) und Rambrouch-Roodt (CR303), von bis dato unbekannten Tätern, insgesamt 9 Strassenbäume mittels Motorsäge gefällt. Der Materialschaden ist sehr hoch.

Nach ersten Ermittlungen fahndet die Polizei nach zwei Pkws, welche möglicherweise mit dem vorerwähntem Sachverhalt in Verbindung stehen, hierbei handelt es sich um:

  • einen Geländewagen der Marke Jeep Limited von beige-grauer Farbe,
  • sowie einen Audi A4, Modell Coupé resp. Cabrio, neues Modell mit Led-Standlichtern, von schwarzer Farbe.

Hinweise hierüber nimmt der Polizeinotruf 113 oder die Polizei Atert unter der Rufnummer (+352) 24492 - 500 entgegen.

Zum letzten Mal aktualisiert am