An Bushaltestelle beraubt

20.12.2018
Am Donnerstagabend gegen 19.00 Uhr überfielen 2 Täter eine Frau in Esch/Alzette auf Höhe der Autowerkstatt, in der rue Jos Kieffer. Sie bedrohten ihr Opfer mittels Messer und stahlen die Handtasche, das Mobiltelefon und ihren Schmuck.
Die Klägerin lieferte folgende Täterbeschreibung:

  • Mann, von normaler Körperstatur circa 1m70 groß, Bartträger, zirka 30 Jahre alt von gemischter Hautfarbe.
  • Mann, von normaler Körperstatur circa 1m70 groß, zirka 20 Jahre alt ebenfalls von gemischter Hautfarbe.

Beide Personen waren dunkel gekleidet und sprachen französisch. Hinweise bitte an das Kommissariat Esch-Alzette unter der Telefonnummer (+352) 4997-5500.

Zum letzten Mal aktualisiert am