Petingen: Einbrecher wurden ertappt und ergriffen die Flucht

08.10.2019, 11.00 Uhr
Petingen, rue des Jardins
Zwei Bewohnerinnen eines Mehrfamilienhauses wurden auf Geräusche aus dem 3. Stockwerk des Gebäudes aufmerksam und begaben sich zur Etage um nach dem Rechten zu schauen. Dort überraschten sie zwei Einbrecher, die in eine Wohnung eingedrungen waren und diese nach Wertgegenstände durchsuchten. Die beiden Männer liefen sofort weg und flüchteten zu Fuß in Richtung Zentrum. Die Männer konnten trotz Fahndung nicht angetroffen werden.

Beide Männer waren um die 40 Jahre alt und sprachen Luxemburgisch. Eine Person war von korpulenter Statur, hatte schwarzes Haar und war mit einer grau/blauen Joggings Hose und einer grauen Jacke bekleidet. Die zweite Person war von dünner Statur und mit einer blauen Jeanshose und einem blauen Pullover bekleidet.

Zweckdienliche Hinweise können an das Polizeikommissariat Differdingen unter der Rufnummer (+352) 244 53 1000 weitergeleitet werden.

Zum letzten Mal aktualisiert am