Mutwillige Beschädigung eines Solitärbaums

Unbekannte Täter beschädigten den Solitärbaum "Deck Buch" zu Medernach, an der Gabelung CR358 / Theinshaff-Neienhaff-Kizebur, indem sie die Rinde bis zum Kambium einschnitten, wodurch der Baum abzusterben droht.
Der Baum, welcher 1995 gepflanzt wurde, soll an die frühere "Deck Buch" erinnern.

Alle zweckdienliche Hinweise die zur Tataufklärung beitragen können, sollen bitte an das Polizeikommissariat Diekirch/Vianden unter der Rufnummer (+352) 244 80 1000 weitergeleitet werden.

Zum letzten Mal aktualisiert am