Einbruchsdiebstähle in Firmengebäuden

Am Wochenende wurden Einbrüche in Industriegebieten in Colmar-Berg und Echternach gemeldet. Der/die unbekannten Täter brachen in mehrere Firmengebäude ein und entwendeten diverse Arbeitsgeräte und Material sowie einen Wagen.

Gemeldete Einbrüche:

  • 02-03/10 - in der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in ein Firmengebäude in der Industriezone PIRET in Colmar-Berg eingebrochen und diverse Arbeitsmaschinen entwendet.
  • 03-04/10 - in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in der Industriezone Echternach in eine Halle, in welcher 4 Firmen untergebracht sind, eingebrochen. Am Tatort Echternach, rue Pierre Richardot, wurde u.a. ein Ford Fiesta von schwarzer Farbe tragend die Kennzeichen BIT-AV93 (D) gestohlen.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach sachdienlichen Hinweisen über verdächtige Personen oder sonstige Beobachtungen welche in den letzten Tagen in unmittelbarer Nähe der Tatorte in Echternach und Colmar-Berg aufgefallen sind.
Sachdienliche Hinweise nimmt der Service Décentralisé de Police Judiciare -Répression Grand Banditisme NORD- per Email: spj.rgb@police.etat.lu bzw. der Polizeinotruf 113 entgegen. 

Zum letzten Mal aktualisiert am