Diebstahl unter Vorzeigen eines Messers in Esch/Alzette

15.11.2020, zw. 16.15 und 17.15 Uhr

In unmittelbarer Nähe des Friedhof St. Joseph wurden am Sonntagnachmittag drei Jugendliche seitens einer Gruppe junger Männer unter Vorzeigen eines Messers ihrer Wertgegenstände bestohlen. Die Täter entwendeten zwei Jacken und und zwei Mobiltelefone und flüchteten. 

Täterbeschreibung:

  1. Jugendlicher von dunklem Teint, 16-18 Jahre alt, von korpulenter Statur, 1,70m groß, trug eine schwarze Jacke der Marke Moncler und eine Gucci Umhängetasche
  2. Jugendlicher von dunklem Teint, von dünner Statur, 1,85m -1,90m groß, trug eine schwarze Kapuzenjacke, eine schwarze Jogginghose und eine schwarze NM-Maske
  3. Jugendlicher von hellbraunem Teint, 1,85-1,90m groß, trug eine schwarze Kapuzenjacke, eine schwarze Jogginghose und eine schwarze NM-Maske

Zweckdienliche Hinweise werden von der Polizei Esch/Alzette per Tel: (+352) 244501000 oder per E-Mail: Police.ESCH@police.etat.lu

Zum letzten Mal aktualisiert am