Verkehrsunfall auf der N10

13/09/2020, 16h50

Am Sonntagnachmittag kam es auf der Strecke N10, route du Vin zu einer Kollision zwischen einem Leichtkraftrad un einem Pkw. Die Motorradfahrerin kam aus Richtung Hëttermillen, wo es unmittelbar danach zu einem Zusammenstoss mit einem, aus entgegengesetzter Richtung kommender,  Wagen kam. Die Fahrerin trug durch den Verkehrsunfall schwerwiegende Verletzungen davon. Nach einer Erstversorgung der Rettungskräfte vor Ort, wurde die Frau ins Krankenhaus transportiert. Den letzten Informationen nach befindet sich das Unfallopfer in einem kritischen Zustand. Der Autofahrer und sein Beifahrer blieben unverletzt. Der Mess- und Erkennungsdienst wurde seitens der Staatsanwaltschaft mit den Unfallerhebungen befasst.

Personen, welche Zeugen des Unfalls wurden und Informationen zum Unfallhergang mitteilen können, sind gebeten sich beim Polizeikommissariat Museldall unter der Rufnummer (+352) 244701000 oder per Email an Police.MUSELDALL@police.etat.lu zu melden.

Zum letzten Mal aktualisiert am