Zeugenaufruf nach gewalttätigem Diebstahl

Am 26. Januar 2021 gegen 16.00 Uhr kam es auf dem Gelände eines Einkaufzentrums in der route d'Arlon in Bartringen zu einem gewalttätigen Diebstahl. Auf dem Parking der an das Auto-Center angrenzenden Tankstelle war einer Person die Halskette entrissen worden, nachdem sie von zwei unbekannten Männern angesprochen worden war, die nach der Tat sogleich zu Fuß flüchteten.

Beschreibung der Tatverdächtigen:

1) zirka 170 cm groß, von dünner Statur. Trug mittellanges dunkles nach hinten gekämmtes Haar und einen Schnurr- und Kinnbart.

bekleidet mit

  • einer schwarzen Kapuzenjacke mit rotem Kapuzen-Innenfutter
  • einer schwarzen Sporthose des Vereins "New York Yankees" mit auffälligem NY-Schriftzeichen und einem roten Streifen an beiden Außenseiten
  • mehrfarbigen Sportschuhen der Marke Adidas

2) zirka 170 cm groß und von kräftiger Statur.

bekleidet mit

  • einer schwarzen Kapuzenjacke
  • einer schwarzen Sporthose
  • grauen Sportschuhen mit weißen Schnürsenkeln und
  • einer schwarzen Kappe

Beide Männer waren zwischen 18 und 25 Jahre alt und sprachen gebrochen Englisch.

Alle zweckdienlichen Hinweise zu den abgebildeten Personen sollen bitte an die Polizeidienststelle Porte de l'Ouest per Tel.:(+352) 244-351000 oder per E-Mail: police.portedelouest@police.etat.lu weitergeleitet werden.

Dernière mise à jour