Zeugenaufruf zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Im Kreisverkehr „Antoniushaff“ auf der N12 zwischen Asselborn und Wintger kam es am Morgen des 26.03.2021 gegen 09.00 Uhr zu einem Auffahrunfall mit Materialschaden, bei dem der Unfallverursacher sogleich in unbekannte Richtung flüchtig ging. Derselbe steuerte einen großen schwarzen Geländewagen, von welchem zurzeit keine weiteren Angaben bekannt sind. 

Alle zweckdienliche Hinweise in diesem Zusammenhang werden von der Polizeidienststelle Troisvierges, per Tel.: (+352) 244 87 1000 oder per E-Mail: police.troisvierges@police.etat.lu entgegengenommen.

Dernière mise à jour