Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit Fußgänger

Gegen 19.10 Uhr am Freitagabend kam es in der rue Clairefontaine in Diekirch zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Passanten und einem Pkw-Fahrer, wobei letztgenannter seine Fahrt fortführte, ohne sich um das Wohlergehen des Unfallopfers zu kümmern. Die verletzte Person war aus ihrem am Fahrbahnrand abgestellten Fahrzeug entstiegen als sie von einem vorbeifahrenden kleinen schwarzen Pkw angefahren wurde. Der Unfallverursacher fuhr, ohne anzuhalten in Richtung Bleesbrück/Gilsdorf davon.


Personen, welche Zeugen des Unfalls wurden, sowie alle anderen Personen, welche zweckdienliche Hinweise zu dem Unfallfahrzeug, ein kleiner schwarzer Pkw, tätigen können, sollen sich bitte bei der Polizeidienststelle Diekirch per Tel.: (+352) 244 80 1000 oder per E-Mail: police.diekrich@police.etat.lu melden.

Dernière mise à jour