Zeugenaufruf nach körperlicher Auseinandersetzung in Luxemburg-Stadt

Am Abend des 18.11.2022 kam es gegen 22:50 Uhr im hauptstädtischen Park, welcher an den Boulevard Prince Henri grenzt, in der Nähe des Brunnens der Avenue Amélie zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung.

Da der Hergang bislang unklar ist und ein Mann schwer verwundet wurde, bittet die Polizei aus Luxemburg-Stadt sämtliche zweckdienliche Hinweise in Verbindung mit der Tat sowie den Implizierten umgehend weiterzuleiten.

Mögliche Zeugen werden dementsprechend gebeten sich bei der Polizeidienststelle Luxemburg unter der Telefonnummer (+352) 244 40 1000 oder per E-Mail (Police.LUXEMBOURG@police.etat.lu) zu melden.

Zum letzten Mal aktualisiert am