Zeugenaufruf nach Auseinandersetzung in Differdingen

Am 18.12.2022 wurde der Polizei kurz vor 9.00 Uhr eine Auseinandersetzung im Differdinger Stadtzentrum gemeldet, bei welcher eine Person mit einem Messer verletzt wurde.

Ersten Informationen zufolge soll ein Streit, an welchem vier Personen beteiligt waren bei einem Schanklokal eskaliert sein, wobei das Opfer geprügelt und seitens einer der Personen mit einem Messer angegriffen wurde.

Die drei Angreifer flüchteten alsdann vom Tatort. Eine umfassende Fahndung wurde eingeleitet, verlief jedoch ohne Ergebnis. Das Opfer, welches mehrere Schnittverletzungen erlitt, wurde in das Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen dauern an.

Beschreibung des Täters mit dem Messer :

  • Dunkelhäutige Mannsperson, zum Tatzeitpunkt mit einer orangefarbenen Jacke bekleidet

Personen, welche über zweckdienliche Hinweise verfügen werden gebeten diese an die Polizeidienststelle Differdingen zu wenden:

Tel.: 244531000
E-Mail : Police.DIFFERDANGE@police.etat.lu

Zum letzten Mal aktualisiert am