Gewalttätiger Diebstahl mit verletzer Person

In der Nacht von Samstag auf Sonntag dem 03. Juli wurde gegen 03:00 Uhr ein Jugendlicher von mehreren Unbekannten auf einem Fußgängerweg zwischen der Tramstation Philharmonie/Mudam und dem Konzerthaus Philharmonie überfallen.

Vier bis fünf junge Personen griffen den Jugendlichen an, entwendeten ihm diverse Gegenstände und ließen ihn schwer verletzt zurück.

Im Rahmen der Ermittlungen bittet die Polizei um die Unterstützung aus der Bevölkerung. Alle Personen, welche zweckdienliche Hinweise in diesem Zusammenhang mitteilen können, sollen sich bitte bei der Polizeidienststelle Esch/Alzette per Tel.: (+352) 244 50 1000 oder per E-Mail: police.esch@police.etat.lu melden.

Zum letzten Mal aktualisiert am