Wohnungseinbruch in Roeser

Am Freitagmorgen kam es gegen 10h00 in Roeser in der rue de l'Alzette zu einem Einbruch. Dabei hatte sich ein Täter Zugang zu einem Haus verschafft, während ein anderer in einem kleinen, hellgrauen Wagen älteren Baujahrs mit französischen Kennzeichen unweit des Hauses wartete.

Zu einem gegebenen Moment hupte der Fahrer des Wagens, woraufhin der erstgenannte Täter das Haus verließ und beide mit dem Wagen in unbekannte Richtung flüchteten. 

In dieser Hinsicht sucht die Polizei nach Zeugen, welche zweckdienliche Informationen zu den beiden Tätern oder dem Fluchtwagen machen können. Hinweise sollen bitte an die Polizeidienststelle Réiserbann per Telefon (+352) 244 61 1000 oder per E-Mail an police.reiserbann@police.etat.lu weitergeleitet werden

Zum letzten Mal aktualisiert am