Dikkricher Kavalkade

  • Drei vermisst gemeldete Kinder konnten wohlauf in die Obhut ihrer Eltern übergeben werden.
  • Gegen 18h15 ging bei einem Streit das Schaufenster eines Geschäftes in der Grand-Rue zu Bruch, Polizei Diekirch untersucht den Vorfall.
  • Nach Abschluss des Umzuges wurden immer wieder kleinere Handgreiflichkeiten gemeldet. Die Polizeibeamten mussten in ca. ein Dutzend Fällen einschreiten. In drei Fällen wurden Beteiligte verletzt und mussten seitens den Rettungsdiensten behandelt werden.
  • Zwei Betrunkene und tobsüchtige Personen wurden in der Ausnüchterungszelle untergebracht.
Zum letzten Mal aktualisiert am