Actualités

La camionnette de prévention: La Police chez vous

20.04.2024 de 10h00 - 18h00 à Messancy (Village prévention sécurité au shopping center Cora)

Dernieres actualités

  1. Festnahme eines mutmaßlichen Drogendealers in Luxemburg-Stadt

    Am Abend des 20.02.2024 wurde eine Polizeistreife in der Rue Jean Origer im hauptstädtischen Bahnhofsviertel auf eine verdächtige Personengruppe aufmerksam. Als die Beamten anhielten, konnten sie einen Mann beobachten, der in Richtung Bahnhof weglief. Er konnte kurze Zeit später gestellt...

  2. Aufruf in Zusammenhang mit Fahrzeugbrand in Esch-Belval

    Gegen 10.40 Uhr kam es zu einem Brand mehrerer Fahrzeuge im Parkhaus in Nähe des Bahnhofs in Esch-Belval. Der Brand konnte seitens der Feuerwehr gelöscht werden und niemand wurde verletzt. In diesem Zusammenhang werden die Eigentümer der im Parkhaus abgestellten...

  3. Mehrere Drogenfunde bei Polizeikontrolle in Ettelbrück

    Am 19.02.2024 führte die Polizei in Ettelbrück in den Schanklokalen in der Umgebung des Bahnhofs zwischen 19.00 und 22.00 Uhr eine Kontrolle durch, bei der vornehmlich die Bekämpfung der Drogenkriminalität im Vordergrund stand. Im Inneren eines Lokal konnten dabei rund...

  4. Festnahme eines mutmaßlichen Drogendealers in Luxemburg-Stadt

    Einer Polizeistreife fielen in der Nacht des 17.02.2024 auf den 18.02.2024 zwei Personen vor einem Lokal in der rue Joseph Junck in Luxemburg-Stadt auf, die sich beim Anblick der Polizeibeamten verdächtig verhielten. Trotz der Aufforderung der Beamten, stehen zu bleiben,...

Autour de la police (Octobre 2023)

  • 2055 policiers assermentés
  •  688 personnel civil
  •   34  Commissariats de police
  •  870 Véhicules
    1. Violence domestique

      Si vous êtes victime de violence de la part d’une personne avec qui vous cohabitez ou si vous avez témoigné une telle situation dans votre entourage, contactez immédiatement la Police ou rendez-vous auprès d’un commissariat de votre choix.

    1. Cours d'affirmation de soi

      Le programme « confiance de soi » existe depuis plusieurs années au Luxembourg. Il est basé sur l’approche de se protéger contre la violence par une attitude de confiance en soi.

    1. Sécurité routière

      La sécurité routière constitue une grande priorité pour la Police. Tous les contrôles routiers sont réalisés dans la seule optique de la sécurité routière. Les lieux de contrôle, tant pour l’alcoolémie que pour la vitesse, sont choisis dans cette approche. L'approche...