Entre 2011 et 2015, près de 65% des collisions entre un véhicule et un piéton se sont produits dans l’obscurité. En 2016, 8 piétons ont été tués sur la route. «Réfléchissez» / «Gitt siichtbar»!

Dernieres actualités

  1. Achtung: Falsche Spendensammler

    Es gehört mittlerweile zum Alltag, dass man im Stadtzentrum sowie an anderen viel besuchten Orten Personen antrifft die um Geld betteln. Dies ist aus Sicht der Gesetzgebung legal und viele Passanten sind bereit diesen Menschen mit einer kleinen Geldspende zu
  2. Nochmal gut gegangen

    Weiler-la-Tour, rue du Chateau 15.02.2018 Gegen 14.45 Uhr brannte eine Tüte mit Abfall, welche neben einer Scheune angelehnt war. Dank der Aufmerksamkeit eines Nachbarn konnte das Feuer gelöscht werden ehe es auf die Scheune übergriff
  3. Fund einer Leiche

    Oberkorn Heute in der Mittagsstunde wurde der Polizei ein lebloser Körper vor einem Haus gemeldet. Vor Ort fand die Polizei die Leiche einer 84 jährigen Frau vor. Die Staatsanwaltschaft wurde in Kenntnis gesetzt und begab sich zusammen mit dem Untersuchungsrichter
  4. Umweltdelikt im Naturschutzgebiet Remerschen

    Im Naturschutzgebiet in Remerschen hat ein Unbekannter einige Säcke Hausmüll entsorgt. Der Urheber dieser Verschmutzung konnte ermittelt werden, gegen welchen nun Strafanzeige erstellt wird.  
  5. Verkehrsunfälle

    Verkehrsunfälle - Alkohol am Steuer - Retrait permis Unter der Autobahnbrücke, in Höhe Leudelingen der A4 in Richtung Esch/Alzette, traf eine Polizeistreife gestern Nachmittag, gegen 16.30 Uhr auf einen Wagen, der mit eingeschalteter Warnblinkanlage auf der Pannenspur stand. Aus Sicherheitsgründen
  6. Dieb gestellt und festgenommen

    Nach einem Diebstahl in einem Haus wurde ein Tatverdächtiger kurze Zeit später seitens der Polizei gestellt...

Autour de la police

  • 1843 policiers
  • 317personnel civil
  • 55 Sites Police
  • 830 véhicules
    1. Aktioun Bobby

      De Bobby (Telefon 12321) bitt Hëllef un, hie kläert op an hie sensibiliséiert. Hien ass dee klenge wäisse Petzi, dee fir Kanner, déi an Nout sinn, ënnert der Telefonsnummer 12321 ze erreechen ass. De Bobby lauschtert hinnen no a versicht de Kanner, déi e Problem hunn, séier a gutt ze hëllefen.

    1. Conseiller en sécurité pour personnes âgées

      Les conseillers en sécurité pour personnes âgées sont des personnes qui, après avoir suivi une formation auprès de la Police, sont mises en situation de prodiguer des conseils et divulguer des expériences à d’autres personnes pour leur propre sécurité.

    1. Sécurité routière

      Toutes les unités de la Police (commissariats de police, centres d’intervention et unités spécialisées au niveau régional et au niveau national) ont des missions de sécurité routière. Les contrôles sont réalisés dans la seule optique de la sécurité routière.