Weitere Verstösse gegen das Betäubungsmittelgesetz

  • Gestern Nachmittag traf eine Polizeistreife bei einer Fußpatrouille am Bahnhofsviertel in Ettelbrück, auf eine Gruppe Männer, von denen Einer gerade einen Joint rauchte. Bei der anschliessenden Kontrolle wurden gelegentlich der Körperdurchsuchungen insgesamt 33 Gramm Haschisch und Bargeld sichergestellt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden sowohl die Drogen, das Geld wie auch Mobiltelefone beschlagnahmt. Gegen die Beteiligten wurde eine Strafanzeige erstellt.
  • Im Simonspark in Wiltz wurde gestern Nachmittag eine Gruppe von Jugendlichen kontrolliert, wobei einer der Jugendlichen beim Erblicken der Beamten eine Tüte in die Mülltonne warf. In der Tüte befanden sich 13 Gramm Cannabis. Bei den anschließenden Körperdurchsuchungen sind 18 Gramm Marihuana und eine geringe Menge Shit gefunden und beschlagnahmt worden. Auch in diesem Fall wurde Strafanzeige gegen die Beteiligten erstellt
Zum letzten Mal aktualisiert am