Actualités

Vous trouvez sur cette page les 20 dernières actualités.
Pour des actualités plus anciennes, veuillez consulter les archives.

1146 résultat(s) trouvé(s) Voir en premier:
  1. In der Silvesternacht wurde eine Schlägerei zwischen 20 Personen in der rue du Brill in Foetz gemeldet, ein Schusswaffe wurde schergestellt, 2 Personen festgenommen ...

  2. Nach einem Einbruchsalarm bei einer Metzgerei in der Industriezone in Ingeldorf, wurden drei Tatverdächtige auf frischer Tat gestellt ...

  3. Verkehr / Alkohol am Steuer, Abschiebehaft, Einbrüche, Nach Einbruch in Gemeindehaus - Tatverdächtiger auf frischer Tat festgenommen, Versuchter Diebstahl mittels Gewalttätigkeiten ...

  4. Nach Mittenacht wurde in Esch/Alzette ein Mann gemeldet, welcher drohend mit einem Messer in der Strasse umherlief und randalierte, er wurde immobilisiert ...

  5. Alkoholisierter Autofahrer durchbrach Leitplanken an der A4, Polizeistreife stoppt Autofahrer welcher mit 180 Km/h auf der A3 unterwegs war ...

  6. Festnahme aufgrund eines Europäischem Haftbefehls, Personenkontrolle, 2 illegale Ausländer, Fahren ohne gültigen Führerschein und verbotene Waffen udn versuchter Überfall in Esch/Alzette ...

  7. 50-Jährige Arbeiter stürzt bei Aussenarbeiten an einer Fassade mehrere Meter in die Tiefe und erliegt seinen schweren Verletzungen an der Unfallstelle ...

  8. Mann wurde Opfer einer Freiheitsberaubung in Esch/Alzette, in Luxemburg-Stadt und Wiltz wurden insgesamt 3 Personen infolge Verstosses gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt ...

  9. Verkehrsunfälle mit Verletzten auf der N14 und dem CR101, betrunkener Lieferwagenfahrer verursacht Unfall auf der A6 sowie landesweit mehrere Einsätze wegen gemeldeter Ruhestörungen und Nachtlärms

  10. Alkoholisierter Autofahrer rast in Polizeiwagen auf der A13, zwei weitere Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss, ein Verletzter nach Wildwechsel auf der N26, sowie 5 gemeldete Wohnungseinbrüche und Autodiebstahl in Eischen ...

  11. Le vendredi, 13 décembre 2019, le nouveau Code de déontologie de la Police grand-ducale a été présenté à la presse en présence du ministre de la Sécurité intérieure François Bausch, du directeur général de la police Philippe Schrantz et de l'inspecteur général de la police Monique Stirn.

  1. Page précédente
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. ...
  8. Page suivante