Actualités

Vous trouvez sur cette page les 20 dernières actualités.
Pour des actualités plus anciennes, veuillez consulter les archives.

980 résultat(s) trouvé(s) Voir en premier:
  1. Mehrere Führerscheinentzüge, Körperverletzung und Rebellion und Unfall bei Luxemburg Rally in Hosingen ...

  2. In sieben Fällen mussten alkoholisierte Verkehrsteilnehmer aus dem Verkehr gezogen werden indem sie unter zu hohem Alkoholeinfluss standen. Einer hatte gar keinen Führerschein, vier mussten den Schein direkt abgeben und in zwei Fällen blieb es vorerst bei einer Strafanzeige ...

  3. Im Raum Remich wurden mehrere Verkehrskontrollen in Zusammenarbeit von Zoll und Polizei durchgeführt, insgesamt wurden 20 Zuwiderhandlungen festgestellt und in einem Fall wurde ein Verkehrsteilnehmer wegen illegalen Drogenbesitzes protokolliert ...

  4. In Strassen wurde ein vermutlicher Einbruch in einem Baumarkt gemeldet, zwei Tatverdächtige wurden gelegentlich der Fahndung gestellt ...

  5. Am Sonntag, den 07.07.2019 ermittelte die Polizei im hauptstädtischem Bahnhofsviertel einem mutmasslichen Drogendealer. Der Mann wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Luxemburg auf frischer Tat festgenommen ...

  6. Auf der Strecke Reisdorf nach Ermsdorf, kam es in Höhe "Kéiwelsbaach" zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos wobei eine Person verletzt wurde, die Polizei Diekirch sucht nach Unfallzeugen ...

  7. Trickbetrüger bei Geldautomaten in Grevenmacher und Düdelingen, mehrere Führerscheinentzüge infolge positiver Alkoholtests, angeordnete Alkoholkontrollen,

  8. Polizei Diekirch sucht im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der N27 in Höhe Abzweigung nach Tadler nach Augenzeugen bzw. einem bis dato unbekanntem Traktorfahrer...

  9. An einer Tankstelle in Grevenmacher wollten am Mittwochnachmittag zwei Männer eine zirka 1000 Liter mobile Tankanlage, die sich auf der Ladefläche eines deutsch immatrikulierten Lieferwagens befand, betanken. Einigen Passanten schien dies verdächtig und informierten demzufolge die Polizei.

  10. In der route de Diekirch erfasste ein Autofahrer zwei Fußgänger am Strassenrand, eine Person erlitt schwere Verletzungen und musste hospitalisiert werden ....

  11. Benutzung des Telefons während der Fahrt ist eine der Hauptursachen weshalb Verkehrsteilnehmer abgelenkt sind, ca. 3.500 gebührenpflichtige Verwarnungen mussten während der Kampagne ausgestellt werden ....

  12. In Foetz und Differdingen kam es zu Verkehrsunfällen mit Materialschaden wobei die fahrer aber unter Alkholeinfluss standen, ein Autofahrer beging Fahrerlucht und wurde ermittelt ...

  13. L’édition 2019 de la grande Journée de la Police a eu lieu le dimanche, 30 juin 2019 à Mersch. Des démonstrations, stands, expositions de matériel et voitures ainsi que des animations pour toute la famille autour la Police luxembourgeoise étaient au programme ...

  14. Auf der Strecke zwischen Pintsch und Bockholtz kam ein Wagen von der Strasse ab und landete in einem angrenzendem Bach, für den 47-jährigen Fahrer kam jedoch jede Hilfe zu spät, er erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen ...

  1. Page précédente
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. ...
  8. Page suivante