Actualités

Vous trouvez sur cette page les 20 dernières actualités.
Pour des actualités plus anciennes, veuillez consulter les archives.

2063 résultat(s) trouvé(s) Voir en premier:
  1. Kurz vor 18h00, am Dienstagabend, betrat ein unbekannter Täter den Laden in der Ave. de la Liberté, näherte sich dem Angestellten von hinten und verpasste dem Opfer einen Schlag. Anschließend forderte er unter Vorzeigen einer Schusswaffe die Herausgabe des Geldes, welches...

  2. Am Abend des 01.07.2021 wurde der Polizei gegen 21.30 Uhr ein Überfall in Consthum gemeldet, bei dem ein junger Mann von mehreren Tätern ausgeraubt wurde. Im Laufe der Ermittlungen wurde ein Hauptverdächtiger identifiziert. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft...

  3. Am frühen Samstag (19.06.) wurde ein Mann gegen 03:30 Uhr in der städtischen rue Bender von einem Passanten angesprochen und in ein scheinbar harmloses Gespräch verwickelt. Nachdem der Passant sich verabschiedet hatte musste der Mann feststellen, dass ihm...

  4. Am 10.11.2021 kam es gegen 21.20 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der Strecke CR339 zwischen Urspelt und Reuler. Dabei verlor ein Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen und kollidierte mit der Beifahrerseite mit einem Baum. Der...

  5. Am frühen Dienstagabend kam es in der avenue de Luxembourg in Bascharage zu einer Kollision zwischen zwei Pkws, nachdem eine Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten war. Die Fahrer beider Fahrzeuge blieben hierbei unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten...

  6. Während der vergangenen Woche hat die Polizei insgesamt rund 210 Kontrollen hinsichtlich der Einhaltung der Vorschriften im Rahmen der Covid-19-Gesetzgebung durchgeführt. Im Fokus dieser Kontrollen standen unter anderem die Regeln bezüglich der Ausgangssperre (rund 80% der präventiven Kontrollen...

  7. Eine Autofahrerin kam heute gegen 13.20 Uhr auf der Strecke N14, Höhe „Um Kempchen“, zwischen Stegen und Diekirch aus noch zu klärenden Umständen mit ihrem Wagen von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und kam in einer Wiese...

  8. In den frühen Morgenstunden kam es am Sonntagmorgen zu einem größeren Zwischenfall in der Biogasanlage Biekerech. Obwohl die genaue Ursache noch zu klären bleibt, dürfte es sich gemäss den ersten Ermittlungen um einen technischen Defekt handeln. Dieser bewirkte, dass eine...

  9. Zu einer Körperverletzung auf einen Angestellten eines Lebensmittelgeschäftes in Luxemburg-Stadt kam es am 13.04.2022 gegen 16.00 Uhr, als dieser einen Mann beim Diebstahl von alkoholischen Getränken ertappt hatte und stellen wollte. Bevor der Dieb flüchtete, verabreichte...

  10. Auf dem hauptstädtischen Bahnhof war der Polizei am frühen Donnerstagabend eine verdächtige Person gemeldet worden, welche offensichtlich dem Drogenhandel nachzugehen schien. Als die gemeldete Person von einer Polizeistreife angetroffen wurde, machte diese sogleich auffällige Schluckbewegungen. Da der Verdacht sich somit...

  11. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in sechs Fällen zu hoher Alkoholeinfluss bei Autofahrern festgestellt, insgesamt mussten fünf Führerscheine aufgrund des Testresultates eingezogen werden...

  12. Am 22.05.2021 wurde kurz nach 17.00 Uhr ein Dachstuhlbrand in einem leerstehendem Haus in der Rue de Trèves in Findel gemeldet. Während den Löscharbeiten fand die Feuerwehr im Inneren des Hauses eine schlafende Person vor. Die Person...

  13. Am Nachmittag des 23.05.2021 kam es in Esch/Alzette zu einem gewalttätigen Diebstahl, bei welchem ein Mann von zwei Personen bestohlen wurde. Das Opfer ließ sich auf der Terrasse eines Lokals in ein Gespräch verwickeln und zahlte den mutmaßlichen...

  14. Gegen 0.20 Uhr fiel einer Polizeistreife am 13.11.2021 ein Fahrer auf, der in Pétange in der Nähe der Place du Marché seinen Wagen stark in Richtung Lamadelaine beschleunigte. Die Polizeibeamten nahmen die Verfolgung auf, wobei der flüchtende Fahrer...

  15. Am Donnerstagabend betraten kurz vor Mitternacht zwei unbekannte Täter das Verkaufslokal einer Tankstelle gelegen in der Schengerwis in Remerschen. Der erste Täter trug eine schwarze Sturmhaube und Kaputze auf dem Kopf, der zweite Täter trug einen Motorradhelm mit Sonnenbrille. Dieselben...

  16. Am Donnerstagnachmittag, kurz vor 16h00, wurde in Luxemburg-Stadt ein Mann von zwei Unbekannten auf öffentlicher Strasse, in der rue de Bragance, mit einer Metallstange bedroht und die Täter konnten somit die schwarze Sportasche ihres Opfers entwenden. Dieselben flüchteten nach...

  17. Luxemburg-Neudorf - Am Freitagabend, des 05/11/2021, gegen 21h15, fielen drei scheinbar betrunkene junge Männer während einer Busfahrt durch ihr unangepasstes Benehmen auf und wurden seitens dem Fahrer gebeten den Bus in der rue André Vésale zu verlassen. Nachdem der...

  18. Am Morgen des 20.01.2022 wurde in der rue du Fort Neipperg bei einer Personenkontrolle eine Person ermittelt gegen welche der dringende Tatverdacht bestand, dass sie Drogenhandel betreibt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde der Tatverdächtige festgenommen und am Nachmittag...

  1. Page  1
  2. Page  2
  3. Page  3
  4. Page  4
  5. Page  5
  6. ...
  7. Page suivante